Direkt zum Inhalt
Startseite
Moderne systemische Paartherapie weltweit

Wissenschaftlich evidenzbasiert, effektiv und effizient
Wir sind zertifizierte systemische Paartherapeuten - leidenschaftlich anders

Wir sind gerne für Sie da und begleiten Sie in Ihrem jeweiligen Anliegen
Als Präsenz- oder Online-Meeting in deutsch oder englisch

Moderne systemische Paartherapie

Zertifizierte systemische Paartherapeuten Bernd und Doris Nickel

98,8 % Weiterempfehlungen bei ProvenExperts

Wir beraten weltweit in:
Deutsch oder englisch

Finden Sie mit uns Ihre individuelle Lösung.
Leben Sie wieder eine liebevolle und erfüllende Beziehung.

 

Bekannt ausLogo ZeitLogo SWRLogo Welt

Beziehungscoach Online oder in Präsenz?

Fachpraxis für alle gewöhnliche und ungewöhnliche Beziehungsprobleme

Beziehungscoaching für Paare ist eine Form der professionellen Beratung, die darauf abzielt, die Kommunikation, das Vertrauen und die Zufriedenheit von Partnern in einer Beziehung zu verbessern. Beziehungscoaching kann helfen, Konflikte zu lösen, gemeinsame Ziele zu definieren und die Bindung zu stärken. Beziehungscoaching ist kein Ersatz für eine Therapie, sondern eine ergänzende Methode, um die Qualität einer Beziehung zu erhöhen.

Zurück zum Gruppendeckblatt: Unser Angebot für Paare

Das ICH und das DU, ergibt das Paar. Die meisten Paare wollen mehr als nur ein Paar sein. Sie möchten eine erfüllende Paarbeziehung, ein fühlbares WIR:

  • sich miteinander austauschen
  • ihre Liebe leben
  • einander vertrauen
  • Zärtlichkeiten geben und nehmen …
  • Ein Liebespaar sein!

Fast alle Paare, die zu mir in die Praxis kommen, waren einmal Liebespaare. Doch im Alltag die Liebe zu leben, ist manchmal eine Herausforderung.

Gut funktionierende Paare

Gerade Elternpaare, die aus ihrer Liebe heraus ja Eltern wurden, verlieren genau diese Liebesbeziehung nicht selten ganz aus den Augen. Die positive Spannung – wie die Schmetterlinge im Bauch -, der Austausch von Zärtlichkeiten, sexuelle Lust …, zweisame Unternehmungen nehmen ab. Stattdessen gibt es öfter negative Spannungen und/oder Streit. Gemeinsame Lösungen werden immer schwerer gefunden oder – und das fühlt sich oft besonders schlimm an – die Partner nehmen einander kaum noch wahr. Nicht selten führt dieser Zustand zu Trennungsideen oder endet sogar in Trennung und Scheidung.

Das muss nicht sein!

Egal, an welchem Punkt Sie in Ihrer Beziehung stehen: Ich unterstütze Sie, wenn Sie Ihre Liebe bewahren, stärken oder neu entdecken wollen.

Bei Beziehungsproblemen beraten und Lösungswege zu erarbeiten gehört zu den Aufgaben eines Beziehungscoachs: Eine glückliche Beziehung, die lange hält, bildet die Basis für ein erfülltes Leben. In unserer modernen, durch Hektik und Stress geprägten Gesellschaft scheint die Zahl der unzufriedenen Paare jedoch zu steigen. Auch die Anzahl an Trennungen und Scheidungen soll in den vergangenen Jahren zugenommen haben.

Für Beziehungsprobleme gibt es eine Vielzahl an Gründen. Übertriebene Eifersucht, Untreue, unterschiedliche Lebensauffassungen und -ziele kommen als Auslöser für Beziehungsstress ebenso infrage wie mangelndes Interesse am Partner.

Wenn Du in einer Beziehungskrise steckst, betrachtest Du die Probleme aus Deiner eigenen Perspektive. Gefühle wie Angst, Wut oder Eifersucht sorgen dafür, dass Du nicht mehr klar und mit dem nötigen Abstand denken kannst. Da die notwendige Objektivität fehlt, ist es kaum möglich, Beziehungsprobleme einvernehmlich zu lösen.

In schwierigen Beziehungssituationen Unterstützung zu leisten und Lösungsansätze zu erarbeiten, gehört zu den Aufgaben eines Beziehungscoachs. Neutrale Hilfe und fachkundige Unterstützung durch einen Coach, der sich auf Beziehungsprobleme spezialisiert hat, kann helfen, die Gründe, die zu einer Beziehungskrise geführt haben, besser zu verstehen. Gemeinsam mit dem Beziehungsspezialisten werden Lösungsansätze erarbeitet.

Was ist ein Beziehungscoach?

Ein Beziehungscoach ist ein Berater oder eine Beraterin, der sich mit Beziehungsfragen und Problemen, die in Partnerschaften auftreten können, beschäftigt und in diesen Bereichen über Expertenwissen verfügt. Andere Bezeichnungen für diesen Beruf sind Paartherapeut oder Paarberater.

Die Aufgabe, die ein Beziehungscoach erfüllt, wird als Beziehungscoaching, Paarberatung oder Eheberatung bezeichnet. Ein Spezialist für Beziehungsfragen arbeitet persönlich oder online mit anderen Menschen und erfährt im Rahmen des Coachings auch sehr intime Details aus dem Privatleben der Klient*innen. Zu den Eigenschaften, die ein Beziehungscoach mitbringen sollte, zählen daher:

  • Diskretion
  • Empathie
  • Geduld
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft und Fähigkeit, mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten

Offen über die eigenen Gefühle zu sprechen, fällt vielen von uns nicht leicht. Ein guter Beziehungscoach begegnet seinen Klienten mit Einfühlungsvermögen, Respekt und Diplomatie.

Der häufigste Grund für einen Besuch beim Beziehungscoach ist:

Ein Partner geht fremd.
Einer der beiden Partner fühlt sich vernachlässigt.
Unterschiedliche Auffassungen über Sexualität und daraus resultierende Beziehungsprobleme.
Stress am Arbeitsplatz wirkt sich negativ auf die Beziehung aus.
Ungewollte Kinderlosigkeit gefährdet die Partnerschaft.
Außenstehende mischen sich in die Beziehung ein.
Streitigkeiten über die Kindererziehung.
Finanzielle Schwierigkeiten belasten die Beziehung.
Trennung oder Scheidung soll vermieden werden.
Weiterhin kann jede Situation, in der wir uns vom Partner zurückgewiesen fühlen, ein Grund sein, um fachkundige Unterstützung durch einen Beziehungscoach in Anspruch zu nehmen.
Die Aufgaben eines Coaches sind vielfältig …

Ein Beziehungscoach beschäftigt sich mit allen Themen, die mit Beziehungen zusammenhängen. Ob Beziehungsprobleme durch ein Coaching gelöst werden können, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Haben sich beide Partner bisher nicht sehr weit voneinander entfernt, wird die Aussprache beim Beziehungscoach eher gelingen. Wenn die Gesprächsversuche jedoch durch einen Beteiligten abgeblockt werden, ist eine positive Krisenbewältigung kaum möglich.

Zu den Aufgaben eines Coaches gehören …

Ursachen für Beziehungsprobleme aufdecken
Beratung in verschiedensten Beziehungsfragen
Unterstützung bei Partnerschaftsproblemen aller Art
Erarbeiten von Strategien und Konzepten
Ein Beziehungscoaching richtet sich an Menschen mit ganz unterschiedlichem Beziehungsstatus. 
Daher können die Coachingteilnehmer folgende Aufgaben übernehmen:

Frisch verliebt
In fester oder langjähriger Partnerschaft lebend
Langjährige Singles
Affären-Beteiligte/r
Partner in der Trennungs- oder Scheidungsphase
sein. 
Die Dienste eines Beziehungscoachs werden auch in Anspruch genommen, wenn es um quälenden Liebeskummer oder die Suche nach mehr Leidenschaft in der Beziehung geht.

Coaching ist eine Hilfe zur Selbsthilfe

Bei einem Coaching steht die Persönlichkeit des Klienten im Mittelpunkt. Der Beziehungscoach hilft dabei, spezielle Fähigkeiten aufzubauen oder zu verbessern. Coachen ist eine aktive, unterstützende Tätigkeit, die auch vom Kunden viel Mitarbeit erfordert. Der Beziehungscoach begleitet diesen Entwicklungsprozess und regt zur Selbstreflexion an. Die Beziehung kitten kann das Coaching jedoch nicht. Die Methode ist in erster Linie eine „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Ein guter Beziehungscoach unterstützt Dich beim Prozess der Lösungsfindung und hilft, geeignete Strategien zu entwickeln. Als neutraler Beobachter nimmt ein Coach eine objektiv-vermittelnde Position ein. Beim Coaching geht es nicht darum, einen Menschen in eine bestimmte Richtung zu lenken. Es sollen Ideen und Lösungen entwickelt werden, die dazu beitragen, Beziehungsprobleme zu bewältigen. Bester Beziehungscoach ist daher ein unabhängiger Berater, der eine vertrauensvolle Atmosphäre schafft und seine Klienten zur Mitarbeit motiviert.

Themen im Rahmen eines Beziehungscoachings

Im Rahmen eines Beziehungscoachings können grundsätzlich alle Themen, die im Zusammenhang mit einer Beziehung stehen, besprochen werden. Beispiele für Beziehungsthemen, die beim Coaching erörtert werden, sind:

Beziehung oder Ehe retten

Beziehungs- oder Ehekrise überwinden
Die oder den Ex zurückgewinnen
Nie wieder Stress mit dem Partner haben
Die Psyche von Frauen oder Männern verstehen
Frauen oder Männer erobern
Erfolgreich mit dem Partner kommunizieren
Eine glückliche Beziehung führen
Neben klassischen Beziehungsthemen gibt es weitere Themenbereiche, die bei einem Termin mit dem Beziehungscoach angesprochen werden können:

Übertriebene Eifersucht auflösen
Kommunikationsmuster erfolgreicher Paare entschlüsseln
Qualität der Beziehung verbessern
Ein Beziehungscoaching soll Dir helfen, Deine Bindungsgeschichte besser zu verstehen. Zu den Aufgaben des Beziehungscoachs zählt, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Du Deine Partnerschaft gestalten und was Du für Dich selbst tun kannst.

Was kann ein Beziehungscoaching bewirken?

Lohnt es sich überhaupt, ein Beziehungscoaching in Anspruch zu nehmen? Was kann eine Beziehungsberatung bewirken? Deine Beziehung befindet sich in der Krise? Du hast bereits über eine Trennung nachgedacht und willst Deiner Partnerschaft noch eine Chance geben?

Ein Beziehungscoaching kann inspirierend und befreiend wirken. Im Gespräch mit dem Beziehungscoach ergeben sich neue Lösungsansätze, die Du bisher nicht in Betracht gezogen hast. Gespräche mit Fachleuten für Beziehungsfragen sind einfacher als hitzige Diskussionen mit Deinem Partner.

Der Beziehungscoach ist zugleich Therapeut, Seelsorger und unabhängiger Vermittler. Bei einem moderierten Gespräch sind verletzende Worte und Vorwürfe ausgeschlossen. Stattdessen werden positive Momente und Gefühle in den Vordergrund gerückt. Während eines Beziehungscoachings sprichst Du über alles, was Deine Beziehung ausmacht. Auch intime Details wie sexuelle Probleme oder Eifersucht können thematisiert werden. Im Beziehungscoaching lernst Du, mit Deinem Partner zu sprechen und Probleme aktiv anzugehen.

Beim Beziehungscoaching wählen Sie zwischen Online-Coaching oder einem Termin in einer Coachingpraxis aus. Beide Coachingformen können Vorteile und Nachteile haben. Das Online-Beziehungscoaching ist eine besonders diskrete Möglichkeit, sich mit einem Beziehungscoach zu besprechen.

Wenn Du Dich mit einem Beziehungscoach online austauschst, erfahren Außenstehende nichts davon. Nachbarn oder Freunde wissen daher nicht, dass Du Dich für ein Coaching entschieden hast, um Partnerschaftsprobleme zu bewältigen. Meist können Termine online, spontan und auch außerhalb gängiger Geschäftszeiten vereinbart werden. Die höhere Flexibilität und die Anonymität zählen zu den Vorteilen beim Online-Coaching.

Nicht jeder Mensch fühlt sich beim Online-Chatten wohl. Über Beziehungsprobleme zu sprechen, ist eine sehr private Angelegenheit. Vielleicht fühlst Du Dich in der sicheren Umgebung einer Praxis besser aufgehoben? Bei einem niedergelassenen Beziehungscoach kannst Du Deine Partnerschaftsprobleme in ruhiger, entspannter Atmosphäre besprechen.

Im Wirkungsgrad soll es zwischen digitalem Coaching und Präsenzcoaching keine Unterschiede geben. Es hängt im Wesentlichen vom Bedarf und den persönlichen Präferenzen des Klienten ab, welche Coachingform bevorzugt wird.

Welche Themen behandelt ein Beziehungscoach NICHT?

Bei einem Beziehungscoach findest Du Hilfe und Unterstützung für eine Vielzahl von Beziehungsproblemen. Es gibt jedoch auch einige Themen, die nicht in dessen Aufgabenbereich fallen. Dazu zählen beispielsweise:

  • Rechtsberatung in Trennungs- oder Scheidungsfragen
  • Behördengänge
  • Unterhalts- und Sorgerechtsstreitigkeiten
  • Behandlung psychischer Störungen
  • Ein Beziehungscoach ist kein Rechtsberater und kann den Scheidungsanwalt nicht ersetzen. Beratungen über Familienrecht, Umgangsrecht und Scheidungsfragen zählen daher nicht zu dessen Aufgabengebiet. Auch finanzielle Dinge wie Unterhaltszahlungen besprichst Du am besten mit Deinem Scheidungsanwalt.

Direkt-Links zu unseren Service-Leistungen

Übersicht Paartherapie Online Paartherapie Präsenz Für Einzelne

Kernthemen Einzugsgebiete Couples therapy Startseite


Direkt-Links zu Kontakt, Kosten und Terminbuchungen

Jetzt
Kontakt aufnehmen
Kosten & Tarife
Online & Präsenz
Zertifizierte Qualität Termin buchen
Bernd Nickel
Termin buchen
Doris Nickel


Wir hoffen, dass Ihnen dies weiterhilft. Wenn Sie dazu noch weitere Fragen haben, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Sie können über unser Terminbuchung einen Termin für ein Präsenz- oder Online-Meeting vereinbaren und zwischen verschiedenen Angeboten wählen, je nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. 
Die moderne systemische Paarberatung, Eheberatung, Paartherapie und Paarcoaching kann Ihnen helfen, Ihre Beziehung zu stärken und Ihre Werte in der Partnerschaft zu schaffen.

Haben Sie noch Fragen? Dann machen Sie nun den nächsten Schritt und gehen Sie hier zum Kontaktformular.

Auf diesen Seiten können Sie die Besonderheit der modernen Paartherapie als systemische Beratungsform kennenlernen.
Eine lösungsorientierte Kurzzeit-Methode, die Spaß macht, neue Erkenntnisse bringt und nachhaltig zum Glück führt.

Wir freuen uns auf Sie

Ihr zertifizierter systemischer Paartherapeut:in,
Bernd Nickel und Doris Nickel

Buchen Sie jetzt digital einen Termin für eine Paartherapie, eine Paarberatung oder ein Paarcoaching für Paare oder Einzelpersonen. 

Modern, systemisch, lösungsorientiert, effektiv und effizient.

Nach oben
Eine Chance für Ihre Liebe.

Information: Lange Öffnungszeiten

Termine angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Auch spätabends
  • Auch samstags und sonntags

    Aktion: Machen Sie den nächsten Schritt

    Klicken Sie einfach oben auf den Punkt,
    wohin der Finger zeigt.
    Wir sind eine Praxis mit 100 % Weiterempfehlung 

    "Weißt du, was man später am meisten bereut - es nicht versucht zu haben." (Zitat aus dem Film "Die Farbe des Horizonts")